Download full Zur Bildung Des Imperfekts Im Frankoprovenzalischen eBook or read it online by anytime or anywhere, Available in format PDF, ePub and Kindle. Click button to Get Books and search your favorite books from the online library. Get Free Account to access unlimited books, download fast and without ads! Some books may be limited by the author, therefore we cannot guarantee that Zur Bildung Des Imperfekts Im Frankoprovenzalischen book is in the library. Read the full book today as many books as you like for personal use only.

Zur Bildung des Imperfekts im Frankoprovenzalischen Book by

Zur Bildung des Imperfekts im Frankoprovenzalischen Book
  • Author :
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Release Date : 2020-10-26
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Pages : 170
  • ISBN Code: 3112324765
  • GET BOOK

Summary: Die im Jahre 1905 von Gustav Gröber ins Leben gerufene Reihe der Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie zählt zu den renommiertesten Fachpublikationen der Romanistik. Die Beihefte pflegen ein gesamtromanisches Profil, das neben den Nationalsprachen auch die weniger im Fokus stehenden romanischen Sprachen mit einschließt. Zur Begutachtung können eingereicht werden: Monographien und Sammelbände zur Sprachwissenschaft in ihrer ganzen Breite, zur mediävistischen Literaturwissenschaft und zur Editionsphilologie. Mögliche Publikationssprachen sind Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch und Rumänisch sowie Deutsch und Englisch. Sammelbände sollten thematisch und sprachlich in sich möglichst einheitlich gehalten sein.

Studien zum Funktionswandel bei Auxiliarien und Semi-Auxiliarien in den romanischen Sprachen Book by Theodor Berchem

Studien zum Funktionswandel bei Auxiliarien und Semi-Auxiliarien in den romanischen Sprachen Book
  • Author : Theodor Berchem
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Release Date : 2020-10-26
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Pages : 159
  • ISBN Code: 3112323483
  • GET BOOK

Summary: Die im Jahre 1905 von Gustav Gröber ins Leben gerufene Reihe der Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie zählt zu den renommiertesten Fachpublikationen der Romanistik. Die Beihefte pflegen ein gesamtromanisches Profil, das neben den Nationalsprachen auch die weniger im Fokus stehenden romanischen Sprachen mit einschließt. Zur Begutachtung können eingereicht werden: Monographien und Sammelbände zur Sprachwissenschaft in ihrer ganzen Breite, zur mediävistischen Literaturwissenschaft und zur Editionsphilologie. Mögliche Publikationssprachen sind Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch und Rumänisch sowie Deutsch und Englisch. Sammelbände sollten thematisch und sprachlich in sich möglichst einheitlich gehalten sein.

Einige Bezeichnungen für den Begriff Höhle in den romanischen Alpendialekten (*Balma, Spelunca, Crypta, *Tana, *Cubulum) Book by Paul Scheuermeier

Einige Bezeichnungen für den Begriff Höhle in den romanischen Alpendialekten (*Balma, Spelunca, Crypta, *Tana, *Cubulum) Book
  • Author : Paul Scheuermeier
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Release Date : 2020-10-26
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Pages : 141
  • ISBN Code: 3112324986
  • GET BOOK

Summary: Die im Jahre 1905 von Gustav Gröber ins Leben gerufene Reihe der Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie zählt zu den renommiertesten Fachpublikationen der Romanistik. Die Beihefte pflegen ein gesamtromanisches Profil, das neben den Nationalsprachen auch die weniger im Fokus stehenden romanischen Sprachen mit einschließt. Zur Begutachtung können eingereicht werden: Monographien und Sammelbände zur Sprachwissenschaft in ihrer ganzen Breite, zur mediävistischen Literaturwissenschaft und zur Editionsphilologie. Mögliche Publikationssprachen sind Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch und Rumänisch sowie Deutsch und Englisch. Sammelbände sollten thematisch und sprachlich in sich möglichst einheitlich gehalten sein.

Internationales Germanistenlexikon 1800-1950 Book by Christoph König,Birgit Wägenbaur,et al.

Internationales Germanistenlexikon 1800-1950 Book
  • Author : Christoph König,Birgit Wägenbaur,et al.
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Release Date : 2011-09-15
  • Category: Literary Criticism
  • Pages : 2294
  • ISBN Code: 3110908050
  • GET BOOK

Summary: Die Germanistik kann als Fach auf eine über 150jährige Geschichte zurückblicken. Als Wissenschaft von der deutschen Sprache und Literatur bildete sie sich in der Mitte des 19. Jahrhunderts heraus, und mit ihren Anfängen verbinden sich so berühmte Namen wie Jacob Grimm, Karl Lachmann und Wilhelm Wackernagel. Durch ihre Verbindung zu den anderen Philologien und Kulturwissenschaften war sie von Anfang an selbst ein Teil der Geistesgeschichte. Leben und Werk ihrer Vertreter sind daher nicht nur ein Spiegel der Wissenschafts-, sondern auch der Literatur- und Sozialgeschichte. Das Internationale Germanistenlexikon, das unter Beteiligung zahlreicher Fachgelehrter aus dem In- und Ausland am Deutschen Literaturarchiv in Marbach entwickelt wurde, bietet umfassende Informationen zu 1500 weltweit bedeutenden Germanisten zwischen 1800 und 1950. Es stellt ein grundlegendes Nachschlagewerk für Fachhistoriker und Sprach- und Literaturwissenschaftler dar und versammelt erstmals alle bio-bibliographischen Daten in systematischer Übersicht. Das Material wurde z. T. aus entlegenen Quellen und schwer zugänglichen Nachlässen gewonnen. Vorarbeiten zu diesem Lexikon wurden erbracht von Frau Dr. Christa Hempel-Küter. Jeder Artikel bietet neben ausführlichen Angaben zu Lebensdaten, akademischer Laufbahn, Ehrungen und Mitgliedschaften eine umfassende Bibliographie sowie Hinweise zum Nachlaß. Das Lexikon wird durch zahlreiche Indizes erschlossen, die gezielte Recherchen, z. B. nach Doktorvätern, Wirkungsorten oder Forschungsgegenständen, ermöglichen. Das Internationale Germanistenlexikon ist damit ein unverzichtbares, in seinem Materialreichtum einzigartiges Hilfsmittel für die Nachzeichnung und Analyse des historischen Weges der deutschen Philologie und ihrer Protagonisten. Das "Internationale Germanistenlexikon 1800-1950" findet aufmerksame Leser. Ihre Hinweise, Korrekturen und Ergänzungen, auch Diskussionsbeiträge, die eine größere Öffentlichkeit verdienen, publiziert der Herausgeber des Lexikons Christoph König in der Zeitschrift "Geschichte der Germanistik. Mitteilungen". Die dort neu eingerichtete Rubrik "Das aktuelle Lexikon" verzeichnet fortlaufend die relevanten neuen Informationen. Sie richtet sich an alle Besitzer und Nutzer des "Internationalen Germanistenlexikons 1800-1950". Interessenten an der Zeitschrift wenden sich bitte an den Wallstein-Verlag (Göttingen) oder schreiben an: Deutsches Literaturarchiv, Arbeitsstelle für die Erforschung der Geschichte der Germanistik, Postfach 1162, 71666 Marbach am Neckar; E-Mail: [email protected]

Die Balen-Dichtungen und ihre Quellen Book by E. Vettermann

Die Balen-Dichtungen und ihre Quellen Book
  • Author : E. Vettermann
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Release Date : 2020-10-26
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Pages : 321
  • ISBN Code: 3112324803
  • GET BOOK

Summary: Die im Jahre 1905 von Gustav Gröber ins Leben gerufene Reihe der Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie zählt zu den renommiertesten Fachpublikationen der Romanistik. Die Beihefte pflegen ein gesamtromanisches Profil, das neben den Nationalsprachen auch die weniger im Fokus stehenden romanischen Sprachen mit einschließt. Zur Begutachtung können eingereicht werden: Monographien und Sammelbände zur Sprachwissenschaft in ihrer ganzen Breite, zur mediävistischen Literaturwissenschaft und zur Editionsphilologie. Mögliche Publikationssprachen sind Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch und Rumänisch sowie Deutsch und Englisch. Sammelbände sollten thematisch und sprachlich in sich möglichst einheitlich gehalten sein.

Südsardische Trutz- und Liebes-, Wiegen- und Kinderlieder Book by Max Leopold Wagner

Südsardische Trutz- und Liebes-, Wiegen- und Kinderlieder Book
  • Author : Max Leopold Wagner
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Release Date : 2020-10-26
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Pages : 60
  • ISBN Code: 3112324749
  • GET BOOK

Summary: Die im Jahre 1905 von Gustav Gröber ins Leben gerufene Reihe der Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie zählt zu den renommiertesten Fachpublikationen der Romanistik. Die Beihefte pflegen ein gesamtromanisches Profil, das neben den Nationalsprachen auch die weniger im Fokus stehenden romanischen Sprachen mit einschließt. Zur Begutachtung können eingereicht werden: Monographien und Sammelbände zur Sprachwissenschaft in ihrer ganzen Breite, zur mediävistischen Literaturwissenschaft und zur Editionsphilologie. Mögliche Publikationssprachen sind Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch und Rumänisch sowie Deutsch und Englisch. Sammelbände sollten thematisch und sprachlich in sich möglichst einheitlich gehalten sein.

La Passion de Sainte Catherine d'Alexandrie par Aumeric Book by Aumeric du Mont-Saint-Michel

La Passion de Sainte Catherine d'Alexandrie par Aumeric Book
  • Author : Aumeric du Mont-Saint-Michel
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Release Date : 1982-01-01
  • Category: Religion
  • Pages : 202
  • ISBN Code: 3111328147
  • GET BOOK

Summary: The book series Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie, founded by Gustav Gröber in 1905, is among the most renowned publications in Romance Studies. It covers the entire field of Romance linguistics, including the national languages as well as the lesser studied Romance languages. The editors welcome submissions of high-quality monographs and collected volumes on all areas of linguistic research, on medieval literature and on textual criticism. The publication languages of the series are French, Spanish, Portuguese, Italian and Romanian as well as German and English. Each collected volume should be as uniform as possible in its contents and in the choice of languages.

Der Dialekt von Bergün und seine Stellung innerhalb der rätoromanischen Mundarten Graubündens Book by C. Martin Lutta

Der Dialekt von Bergün und seine Stellung innerhalb der rätoromanischen Mundarten Graubündens Book
  • Author : C. Martin Lutta
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Release Date : 2020-10-26
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Pages : 372
  • ISBN Code: 3112325028
  • GET BOOK

Summary: Die im Jahre 1905 von Gustav Gröber ins Leben gerufene Reihe der Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie zählt zu den renommiertesten Fachpublikationen der Romanistik. Die Beihefte pflegen ein gesamtromanisches Profil, das neben den Nationalsprachen auch die weniger im Fokus stehenden romanischen Sprachen mit einschließt. Zur Begutachtung können eingereicht werden: Monographien und Sammelbände zur Sprachwissenschaft in ihrer ganzen Breite, zur mediävistischen Literaturwissenschaft und zur Editionsphilologie. Mögliche Publikationssprachen sind Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch und Rumänisch sowie Deutsch und Englisch. Sammelbände sollten thematisch und sprachlich in sich möglichst einheitlich gehalten sein.

Französisch Book by Günter Holtus

Französisch Book
  • Author : Günter Holtus
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Release Date : 1990-01-01
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Pages : 916
  • ISBN Code: 3110966093
  • GET BOOK

Summary: Das LRL (8 Bände mit Halbbänden, 1988‑2005) beschreibt zum ersten Mal in einem einzigen, einheitlich konzipierten Werk ausführlich alle romanischen Sprachen, ihre Dialekte und die von ihnen abgeleiteten Kreolsprachen in der Gesamtheit ihrer Aspekte: Darstellung des Sprachsystems in Gegenwart und Geschichte, Funktionieren des Systems in den Texten und in der Gesellschaft. Hinzu kommen die historisch-vergleichenden, die kontrastiven und die sprachtypologischen, also einzelsprachenübergreifenden Beschreibungen, die für das Verständnis des Faches Romanistik, aber auch für die Allgemeine Sprachwissenschaft und die Anthropologie und die Ethnologie von besonderer Bedeutung sind. Ähnlich fachübergreifende Bedeutung haben die Bände I,1 und I,2 mit der Darstellung vergangener und heutiger sprachwissenschaftlicher Methoden und der Vorstellung der verschiedenen Bereiche einer Sprache im allgemeinen. Das LRL bietet für jeden einzelnen Bereich eine erste inhaltliche terminologische und bibliographische Orientierung und weist zugleich auf mögliche Themen für weitere Forschungen (insbesondere im jeweiligen Schlußkapitel "Desiderata") hin.

Constructing Us Book by Miguel A. Aijón Oliva

Constructing Us Book
  • Author : Miguel A. Aijón Oliva
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Release Date : 2019-07-08
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Pages : 392
  • ISBN Code: 3110643448
  • GET BOOK

Summary: Developments in the analysis of linguistic variation show the need for a theoretical model whereby variants are viewed as cognitively-based communicative choices. In this book, the analysis of the first and second grammatical persons in Spanish media discourse illustrates an approach to linguistic structure and usage as motivated by the need to create meaning at all semiotic levels. Rather than mere sets of deictic forms, persons constitute arrays of functional strategies used by speakers to develop certain representations of themselves and others. The degree of salience attributed to some participant through grammatical configuration – including features like person, way of formulation and syntactic function – strongly conditions the discursive role of that participant, as well as the communicative situation at large. Methodologically, the demonstration conjugates the analysis of quantitative usage patterns with that of specific instances of choice, in order to elucidate the stylistic potential of syntactic forms in media contexts. Understanding variation as the construction of meaning is essential to the scientific advancement of linguistics as an inherently social and cognitive discipline.

Non-prototypical Clefts in French Book by Lena Karssenberg

Non-prototypical Clefts in French Book
  • Author : Lena Karssenberg
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Release Date : 2018-09-24
  • Category: Foreign Language Study
  • Pages : 370
  • ISBN Code: 3110586436
  • GET BOOK

Summary: This monograph is the first large-scale corpus analysis of French il y a clefts. While most research on clefts focusses on the English ‘prototypical’ it-cleft and its equivalents across languages, this study examines the lesser-known il y a clefts – of both presentational-eventive and specificational type – and provides an in-depth analysis of their syntactic, semantic and discourse-functional properties. In addition to an extensive literature review and a comparison with Italian c’è clefts and with French c’est clefts, the strength of the study lies in the critical approach it develops to the common definition of clefts. Several commonly used criteria for clefts are applied to the corpus data, revealing that these criteria often lead to ambiguous results. The reasons for this ambiguity are explored, thus leading to a better understanding of what constitutes a cleft. In this sense, the analysis will be of interest to specialists of Romance and non-Romance clefts alike.

Central Catalan and Swabian Book by Javier Caro Reina

Central Catalan and Swabian Book
  • Author : Javier Caro Reina
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Release Date : 2019-07-08
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Pages : 463
  • ISBN Code: 3110573067
  • GET BOOK

Summary: In contrast to previous approaches to phonological typology, the typology of syllable and word languages relates the patterns of syllable structure, phoneme inventory, and phonological processes to the relevance of the prosodic domains of the syllable and the phonological word. This volume proves how useful this kind of typology is for the understanding of language variation and change. By providing a synchronic and diachronic account of the syllable and the phonological word in Central Catalan (Catalan dialect group) and Swabian (Alemannic dialect group), the author shows how the evolution of Old Catalan and Old Alemannic can be explained in terms of a typological drift toward an increased relevance of the phonological word. Further, the description of Central Catalan and Swabian allows to identify common strategies for profiling the phonological word and thus makes an important contribution to research on prosodic phonology.

TransArea Book by Ottmar Ette

TransArea Book
  • Author : Ottmar Ette
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Release Date : 2016-07-11
  • Category: Literary Criticism
  • Pages : 364
  • ISBN Code: 3110480174
  • GET BOOK

Summary: Ottmar Ette’s TransArea proceeds from the thesis that globalization is not a recent phenomenon, but rather, a process of long duration that may be divided into four main phases of accelerated globalization. These phases connect our present, across the world’s widely divergent modern eras, to the period of early modern history. Ette demonstrates how the literatures of the world make possible a tangible perception of that which constitutes Life, both of our planet and on our planet, which may only be understood through the application of multiple logics. There is no substitute for the knowledge of literature: it is the knowledge of life, from life. This English translation will be of great interest to English-speaking scholars in the fields of Global and Area Studies, Literary Studies, Cultural Studies, History, Political Science, and many more. About the author Ottmar Ette has been Chair of Romance Literature at the University of Potsdam, Germany, since 1995. He is Honorary Member of the Modern Language Association of America (MLA) (elected in 2014), member of the Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities (elected in 2013), and regular member of the Academia Europaea (since 2010).

Cognitive Models in Language and Thought Book by René Dirven,Roslyn Frank,Martin Pütz

Cognitive Models in Language and Thought Book
  • Author : René Dirven,Roslyn Frank,Martin Pütz
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Release Date : 2003-01-01
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Pages : 445
  • ISBN Code: 3110892901
  • GET BOOK

Summary: The volume offers a number of representative papers on cognitive models that are invoked when people deal with questions of social identity, political and economic manipulation, and more general issues such as the genomic discourse. In line with the well-known volume Cultural Models in Language and Thought by Holland and Quinn (1987), the volume shows that Cognitive Linguistics has further explored the idea that we think about social reality in terms of models - 'cognitive/cultural models' or 'folk theories'. As in cultural models, the present volume demonstrates that the technical apparatus of Cognitive Linguistics can be used to analyze the various ways our conception of social reality is shaped by underlying cognitive and/or cultural models or patterns of thought, and also looks into how this is done. The new inroad the volume wants to pursue is the deliberate and explicit orientation towards a cognitive sociolinguistics, or more generally, a cognitive semiotics.

The Châteauroux Version of the «Chanson de Roland» Book by Marjorie Moffat

The Châteauroux Version of the «Chanson de Roland» Book
  • Author : Marjorie Moffat
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Release Date : 2014-02-27
  • Category: Literary Criticism
  • Pages : 636
  • ISBN Code: 3110339749
  • GET BOOK

Summary: Here at last is a fully annotated critical edition of the Châteauroux text of the Chanson de Roland. Even in the Corpus edition, C was represented by a simple transcript. The Roland Corpus edition of 2005 took Venice 7 as the base text and V7 laisses 92A and 108A were relegated to Appendix A. This obscured crucial evidence demonstrating the greater authority of C as representing the shared model and the role of V7 as modifier of that model. Close comparison of C with V7 and of both texts with the other versions disproves the Segre thesis of the anteriority of V7. In this edition, the aim is always to provide an authentic text with minimal emendation, so as to show the salient characteristics of C, but to discuss its readings in detailed footnotes. All arguments are solidly based on textual analysis throughout and particularly in C’s repetitions and associated assonanced passages. In addition, the linguistic characteristics are studied and the historical background to C pre-1328 and its possible route from Venice to Paris between 1746 and 1792 investigated.

A Chronology of Vulgar Latin Book by H. F. Muller

A Chronology of Vulgar Latin Book
  • Author : H. F. Muller
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Release Date : 2020-10-26
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Pages : 171
  • ISBN Code: 3112325168
  • GET BOOK

Summary: The book series Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie, founded by Gustav Gröber in 1905, is among the most renowned publications in Romance Studies. It covers the entire field of Romance linguistics, including the national languages as well as the lesser studied Romance languages. The editors welcome submissions of high-quality monographs and collected volumes on all areas of linguistic research, on medieval literature and on textual criticism. The publication languages of the series are French, Spanish, Portuguese, Italian and Romanian as well as German and English. Each collected volume should be as uniform as possible in its contents and in the choice of languages.